NEWS

18.04.2018

Leine los, Ladies! Auf geht's in die neue Saison -

kein Donaukreuzfahrtsschifferl ist mehr vor uns sicher!

 

We love our english speaking audience - so much fun...

 

Anyone for another round of Rum & Coca-Cola?

 

06.11.2017

Die Movida Sisters stürmen die Kammerspiele des Landestheathers Linz!

 

Es ist KEIN "Faschingsscherz"! - im Rahmen der Langen Nacht der Bühnen am 11.11.2017 haben wir Movidas die Ehre, um 22.30 Uhr den Abschluss eines sehr schönen Abends in den Kammerspielen des Landestheaters zu gestalten.
Kommet zuhauf! Wir freuen uns darauf!

23.09.2016

Movida Sisters – die Show!

Eine Revue mit Witz, Charme & Wimpernklimpern

Swingende Hits & Evergreens der 40er & 50er Jahre

Variante 1)

Dauer der Show: 1 – 1 ¼ Stunden ohne Pause

Variante 2)

Dauer der Show: 2 Sets à 45 min mit Pause


 

Schiff ahoi!

Willkommen an Bord der „M.S. Swingtime“!

 

Lassen Sie sich von den drei bezaubernden Sängerinnen

LaVerne, Maxene & Patty in eine wonneselige Schellackzeit entführen und erleben Sie mit Käpt’n Klein eine Vintage-Revue nach dem Motto:

Herz, was willst du „Meer“!

 

Genießen Sie auf dieser Reise ins Glück unvergessliche Evergreens der Andrews Sisters wie „Bei Mir Bist Du Schön“ und „Rum & Coca-Cola“, amerikanischen Swing à la „Mr. Sandman“ oder deutsche Gassenhauer wie „Kriminal-Tango“ und „Lady Sunshine“.

 

Sind auch Sie „In the Mood“?

Dann begeben Sie sich mit den Movida Sisters auf eine musikalische Nostalgie-Kreuzfahrt voller Witz, Charme & Wimpernklimpern!

 

>> ZUM ANGEBOT

03.02.2015

Movida Sisters - foto by Werner Gattermayr

Viele unserer langjährigen Fans haben uns Movida Sisters bei der Ferienmesse Linz im Design Center auf der ORF - Radio Oberösterreich Bühne gesehen und gehört – liebe Grüße und danke fürs Kommen!
Im Laufe der 3-tägigen Messe durften wir aber auch viele neue Fans kennenlernen – das hat uns sehr beflügelt und die Strapazen vergessen lassen!

Besondere Highlights für uns Movidas waren natürlich die spontane Einlagen beim ÖBB-Stand mit Peter Rapp und die ÖBB Reise Show, das Fotoshooting im sabtours Oldtimer Bus (danke Werner Gattermayr, deine Fotos sind so klasse!) und natürlich die tolle Zusammenarbeit mit dem ORF-Team an der Radio Oberösterreich Bühne!

 

>> ZUR GALERIE

19.06.2014

Am 14. Juni 2014 war es dann endlich soweit! Die Lange Nacht der Bühnen begann bereits am Nachmittag mit Soundchecks auf zwei verschiedenen Bühnen. Da haben wir auch unseren Tontechniker für den Tag kennen gelernt: Martin Mayer von der Fa. Schalltrichter. Danke, lieber Günther, dass du uns die allerbeste Vertretung organisiert hast: der Martin hat nicht nur den perfekten Sound für uns gezaubert… ja, lustig, lieb und fesch ist er auch! Und – da er sonst die Dornrosen mischt – ist er es bereits gewohnt, 3 Damen gleichzeitig alle Wünsche von den Augen abzulesen….

Danke, Martin für die feine Betreuung bei gleich VIER tollen Auftritten – das hat Spaß gemacht mit dir! Wir Movidas hoffen, du bist dann gut nach Hause (Graz!) gekommen, und, dass wir uns bald einmal wieder sehen!

Wir Movida Sisters hatten die Ehre (neben viel Prominenz aus Kultur und Politik), die Lange Nacht der Bühnen um 17.30h auf der ORF-OÖ Bühne mit einem Song zu eröffnen – und bei "Boogie Woogie Bugle Boy" haben alle Besucher, die auf den Stufen vorm Musiktheater lauschten, richtig "mitge-shake-t"!

Bestens gelaunt nach diesem fulminanten Beginn, eilten wir schnurstracks mit der Bim zurück zur Hypo-Bank auf der Landesstraße. Dort sangen und tanzten wir eine halbstündige Show vor einem fantastischen Publikum – inklusive der vielen Fans! Vielen Dank an dieser Stelle an das gesamte Hypo-Team vor Ort – wir waren bei Ihnen in besten Händen, die Organisation war perfekt, und die Käseweckerl haben uns später geradezu das Leben gerettet! Schaut's euch die feschen cityfoto Aufnahmen in unserer Bildergalerie an!

Diese "Lange Nacht" hält, was sie verspricht – es war noch lange nicht vorbei! Es standen tatsächlich noch zwei Auftritte auf der ORF-OÖ Bühne auf dem Programm. Schnell mit der Bim retour, die silbernen Tanzschuhe anziehen – und dann gleich auf die Bühne! Auch hier hat das Team von der Langen Nacht uns perfekt unterstützt, herzlichen Dank!

Charmant angekündigt und interviewt vom ORF-Moderator Günther Madlberger (danke für den Tipp – ab jetzt gibt's unsere CD's gratis – nur die Hülle kostet 5 Euro ...) unterhielten wir ein bestens gelauntes Publikum im atemberaubendem Ambiente vor dem Musiktheater. Da durfte natürlich eine Tanzeinlage zu "Rum & Coca-Cola" mit dem Landestheater Intendanten Rainer Mennicken und dem Geschäftsführer der Langen Nacht der Bühnen Alfred Rausch nicht fehlen. Danke den beiden Herrn fürs Mitmachen, ihr ward klasse!

Bei einem Glaserl im Musiktheater zu den Klängen von "Cowgeroo" mit Althea Bridges haben wir den Abend ausklingen lassen. Es steckte sehr viel Arbeit hinter diesem Event – und es hat sich gelohnt! Alleine der Blick von den Brettern der ORF-Bühne auf das Musiktheater war umwerfend und wird uns ein Leben lang begleiten. Besten Dank an alle, die uns unterstützt und an uns geglaubt haben! Liebe Grüße an alle Fans (Hi Greti!!!) – für euren Applaus leben wir!

Fotocredit: privat, Cityfoto

19.06.2014

Ungewohnter Weise in "Zivil" gekleidet und ziemlich aufgeregt gingen wir wieder mal ins ORF-Landesstudio: diesmal zum Live-Interview in der Radio Oberösterreich Sendung "Die Nummer 1, Servus in Oberösterreich".

Die bezaubernde Moderatorin Claudia Woitsch nahm uns gleich unter ihre Fittiche und ließ jegliche Nervosität verschwinden – mit viel Charme führte sie durchs Gespräch und streute uns Rosen (sie nannte uns "Mädels", juhuuu!)

So durften wir neben viel Werbung für die Lange Nacht der Bühnen auch "In The Mood" live und acappella zum Besten geben.

Danke Fr. Woitsch – wir haben die Zeit mit Ihnen im Studio sehr genossen! Wir bewundern Ihre Gabe sehr – für uns Movidas gilt nämlich: lieber 3 Stunden singen als 3 Minuten reden!

10.06.2014

Movida Sisters 14.6.2014, 17:30 Uhr auf der ORF OÖ Bühne beim Musiktheater:

Früh aufstehen hieß es für die Movida Sisters am 4. Juni: und ab ins ORF-Landesstudio für einen Live-Auftritt!
Wir hatten nämlich die Ehre, bei der Pressekonferenz für die "Lange Nacht der Bühnen" vor Journalisten, ORF-Prominenz, Künstlern und rollender Kamera ein Lied zum Besten zu geben. Ein wenig "TV-Luft" schnupperen - das macht Spaß! Danke dem Team der "Langen Nacht" als auch dem ORF für die liebevolle Betreuung. Wir haben uns wirklich sehr wohl gefühlt, jeder Wunsch wurde uns von den Augen abgelesen! Danke, Günther, dass du uns auch hier unterstützt und so fein gemischt hast!
Besonders fesch: am gleichen Abend waren wir dann in der Sendung "Oberösterreich Heute" bei diesem Live-Auftritt (kurz!) zu sehen!
Besonders lustig: zufällig war "Patty's" Tochter in einem anderen Beitrag aber in der gleichen Sendung zu bewundern! Ein gutes Omen!

Kommenden Freitag den 13.6. ab 15.15h geben wir ein Live-Interview im Radio Oberösterreich in der Sendung "Die Nummer 1 - Servus Oberösterreich". Schaltet ein - vielleicht dürfen wir sogar acappella ein Ständchen singen!

Und dann ist es am Samstag dem 14. Juni ab 17:30h endlich soweit! Da dürfen wir Movida Sisters auf der ORF OÖ Bühne beim Musiktheater die "Lange Nacht der Bühnen" mit einem Lied eröffnen!
Um 19h singen wir dann ein halbstündiges Programm in der Hypo OÖ auf der Landstraße,
danach um 20:30h und 21:30h je 20 Minuten auf der ORF OÖ Bühne beim Musiktheater.

Alle Auftritte auf der ORF OÖ Bühne beim Musiktheater sind gratis - da braucht man kein Bandl! Kommt vorbei - wir freuen uns auf euch!

 

www.langenachtderbuehnen.at

21.01.2014

Vielen herzlichen Dank der Firma Poschacher für die Einladung ihre wunderschöne Weihnachtsfeier am 20.12.2013 in der Präsentationshalle Hödlmayr in Schwertberg musikalisch zu umrahmen! Unser Günther hat diesmal nicht nur für den perfekten Sound gesorgt, sondern ebenfalls für eine tolle Bühne und fantastische Lichteffekte. In der fesch dekorierten Halle legten wir einen beschwingten Rum & Coca-Cola Tanz hin, gemeinsam mit Herrn Dr. Leonhard Helbich-Poschacher MBA höchstpersönlich! Danach wurden wir - siehe Foto! - mit überlebensgroßen Mannerschnitten beschenkt. Tja, "Männer" mag man eben ;-)))

Unsere "US-Musiker" haben uns auch nicht enttäuscht, sondern spielten genauso schön wie damals: Sommer! 1947! Eine unvergessliche Nacht! Ein besonderes Dankeschön unserer lieben Fr. Regina Traxler, für die perfekte Organisation im Vorderfeld und die herzliche Betreuung an diesem besonderen Abend.

"Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Dr. Leonhard Helbich-Poschacher"
Fotos: privat

 

>> ZUR GALERIE

21.01.2014

Also, 2014 fängt für uns Movida Sisters echt fantastisch an! Mit großer Freude und Begeisterung folgten wir der Einladung des Kulturvereins "Kultur-Impulse-Linz" anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums am Freitag den 17. Jänner im Casino Linz ein Konzert zu singen. Schon beim Eintreten ins Casino stieg die Stimmung an – so elegant und gediegen in edlen Braun- und Goldtönen. Und das Wiedersehen mit unserer lieben Fr. Avesani – Präsidentin und Konsulentin – ließ unsere Herzen noch höher schlagen. Bereits vor Jahren haben nämlich Fr. Avesani und der Kulturverein uns Movida Sisters unterstützt und ihr Vertrauen gegeben: das von Frau Avesani mitgebrachte Album, mit Bildern und Autogrammen von "anno dazumal", war der Beweis!

Da lag für uns Sisters natürlich die Latte hoch, mit Neuem zu überraschen, ohne auf unsere "Best of Hits and Evergreens" zu verzichten. Waren doch wieder viele langjährige Freunde und Fans im Publikum! Und – im zum Bersten vollen Saal – unzählige Könner und Kenner der Linzer Kulturszene! Das viele Proben hat sich aber gelohnt: das fachkundige Publikum brachte uns eine Woge der Begeisterung entgegen, die ihresgleichen sucht. So macht das Performen Spaß! Ebenfalls lustig war es danach an der Casino-Bar: so nette, lustige, interessante Gespräche mit den Mitgliedern und Gästen des Kulturvereins. Euer Lob und Ermutigung tut unsere Künstlerseelen wohl!

Herzlichen Dank an Fr. Kons. Avesani, die, als Präsidentin des "Kultur-Impuls-Linz", uns diesen wunderschönen, besonderen Abend bescherte! Es war für uns ein Genuss! Ein Genuss waren natürlich auch die süßen "Dominos" in der XXL-Packung: hoffentlich passen unsere Kostüme beim nächsten Auftritt noch ;-)

Herzlichen Dank an unsere "US-Musiker" und unsere "Rum & Coca-Cola" Tänzer, die uns nach Trinidad begleitet haben! Und insbesonders bedanken wir uns bei unserem bezaubernden Publikum: wenn man so warmherzig und begeistert aufgenommen wird, singt es sich fast von alleine! Eine kleine visuelle Kostprobe des Abends findet man in unserer Fotogalerie. Dankeschön an den Fotografen Herrn Josef Pfisterer von ART & PRESSE FOTO PFISTERER (ZUR GALERIE von Josef PFISTERER) für die freundliche Erlaubnis, die Bilder hier zu posten.

 

>> ZUR GALERIE

21.01.2014

Am Sonntag den 12. Jänner 2014 war es endlich soweit! Wir Movidas hatten die große Ehre als "Special Guests" der Big Band Traun bei ihrem Neujahrskonzert im Volksheim Traun aufzutreten! Rund um das Thema "Zeit" swingte die Big Band Traun mit ihrem Programm "One More Time" Leckerbissen aus der Swingtime Ära bis zur Pop- und Filmmusik von heute.

Live onstage mit einer tollen Big Band - Movidas-Herz, was willst du mehr? Vor über 350 begeisterten Gästen im Saal durften wir unsere neuen Pelzstolas bei "Apple Blossom Time" vorführen - begleitet alleine vom samtig romantischen Sound des Posaunen-Satzes. Zum Hinschmelzen schön! Mit "Tico-Tico" (extra vom Bandleader Hermann Miesbauer für diesen Abend arrangiert - danke, Hermann!) kam Stimmung auf, bevor wir dann mit der ersten Zugabe "In The Mood" loslegten. Da war das hingerissene Trauner Publikum nicht mehr zu halten, und alle klatschten kräftig mit!

Mit guten Wünschen für 2014 begleiteten die Big Band und wir dann unsere Gäste hinaus, der Abschied versüßt mit dem wunderschönen, 3-stimmigen "What A Wonderful World". Ja, das war ein tolles Erlebnis für uns Movida Sisters! Vor allem hat sich unsere LaVerne gefreut - muss sie sonst inkognito als "Bonnie" solo mit der Big Band auftreten ;-)

Vergnügen hat uns auch bereitet, dass LaVerne's Sweetheart Markus als Saxophonist mit auf der Bühne stand. Kaum zu glauben: ausgerechnet diese Location hat auch eine besondere Bedeutung für uns Movidas - genau dort vor 10 Jahren feierten wir unser Debüt im Rahmen eines Elvis-Auftritts! We've come a long, long way! Besonderer Dank gilt dem Obmann Gerhard Böhm für die Einladung, an diesem stilvollen Abend dabei zu sein (und auch für die schönen Blumensträuße!), und dem musikalischen Leiter Hermann Miesbauer, der uns Movidas schon jahrelang tatkräftig unterstützt. Und natürlich den famosen MusikerInnen selber - für die Musik, die uns beflügelte, und für die herzliche, liebenswürdige Aufnahme in ihrer Mitte :-D

Ebenfalls Dank an unsere Familien, Freunde und Fans fürs Kommen - alles Liebe für 2014! Hier ein Link mit weiteren Fotos von diesem bezaubernden Abend, Bilder mit der freundlichen Genehmigung von Herrn Werner Redl!
ZUM BERICHT AUF TRAUNIMBILD

Und hier ein Link zum Bericht im LL-TV:
ZUM BERICHT von LL-TV

 

>> ZUR FOTOGALERIE

24.12.2013

"Very amused" waren die internationalen Passagiere der "River Duchess" als wir Movida Sisters live an Bord unsere Christmas Show zum Besten gaben. Die Herausforderung, binnen kürzester Zeit die Moderation auf Englisch zu meistern, hat uns Sisters Spaß und Lust auf mehr gemacht!

Im begeisterten Publikum hätten wir nach jahrelanger Suche endlich unseren "Bing Crosby" gefunden - leider musste er mit dem Schiff weiter nach Wien :-(((
Wir konnten uns noch gerade rechtzeitig losreißen um in letzter Sekunde vor dem Ablegen von Bord zu gehen.

Vielen herzlichen Dank der Uniworld Boutique River Cruises für die Einladung aufzutreten!
Holiday greetings and a "Happy New Year" to our new friends in America, Canada, England, Scotland, New Zealand, Australia, South Africa, Brazil and Singapore! Thanks for a wonderful evening!

Liebe Grüße an unseren "Notretter"-Tontechniker Markus Six, der uns einen tollen Sound gezaubert hat. Danke für deinen Einsatz, wir haben uns wirklich gefreut!

 

>> ZUR GALERIE

14.12.2013

Am 14. Dezember machten wir Movida Sisters uns auf nach Eferding, um Weihnachtsstimmung im neu eröffneten Modehaus Stöcker zu verbreiten. Trafen die Kunden im schicken Geschäft zum Shopping ein, konnten sie frischgebackene Kekse und leckeren Punsch verkosten - und dabei 3-stimmigen Movidas Sound geniessen! Viele zuckten ihre Smartphones und iPads, um die tolle Stimmung als Video einzufangen, die Mitarbeiter und Kunden hingen beim Atrium am Reling - da fühlten wir uns echt als Stars ;-)))
Die kulinarischen Köstlichkeiten ließen wir Movidas uns nicht entgehen - leider blieb uns für das eigene Shopping-Vergnügen keine Zeit. Zwar waren wir 3 bei so stylischer Mode schwer in Versuchung geraten - aber wie ihr wisst: The Show Must Go On!!!
Besonders hat uns gefreut, dass viele langjährige Fans auch den Weg zum Modehaus Stöcker gefunden haben. An dieser Stelle ganz liebe Grüße an Resi und Hans Kreischer, und danke für die Fotos! Danke an das ganze Stöcker-Team für die tolle Betreuung, insbesonders den Chef für das beherzte "Rum & Coca-Cola" Tanz! Wir sehen uns bestimmt (halt in Civilbekleidung....) beim Ausverkauf :-D
Und natürlich auch vielen herzlichen Dank unserem Tontechniker Günther Huemer - für den stets perfekten Sound! Was täten wir denn ohne dich?

 

>> ZUR GALERIE

30.09.2013

Vielen Dank an die VHS-Linz, für die Gelegenheit das Herbst-Kickoff in der Tabakfabrik musikalisch zu umrahmen! Es war so nett, nachher mit euch zu plaudern. Viel Glück für das kommende Jahr! Was haben wir aber geschmunzelt, als die Musiker für die Oper "Die Schatzgräber" (gleich nebenan...) dachten, wir gehören zu ihnen, und uns mit in deren Generalprobe nehmen wollten....

30.09.2013

Eine gelungene Überraschung waren wir Movida Sisters am 27.9.2013 beim 60er Feier von Dr. Franz Binder in Tulln/NÖ. Zuerst reingeschmuggelt und versteckt, unterhielten wir dann im schicken Ambiente des Atriums an die 200 Gäste und sangen dem Geburtstagskind ein 3-stimmiges "Happy Birthday". Zur späteren Stunde feierten wir natürlich fleißig mit. Danke liebe Monika für ein tolles Fest! Weiterhin alles Gute lieber Franz!

Foto: Conni Binder (privat)

 

>> ZUR GALERIE

21.09.2013

“Back to the Roots” hieß es am 21. September 2013 für die Movida Sisters, im Golf Resort Kremstal. Dank unserem lieben Freund Hans Pecho ließen wir beim 4. Internationalen Ambassador Golfturnier die alten Zeiten wieder aufleben und standen mit „Elvis“ gemeinsam auf der Bühne. Es war ein wunderschöner Abend und den beiden Geburtstagskindern, für die wir ein 3-stimmiges „Happy Birthday“ singen durften, wünschen wir auf diesem Weg nochmals alles, alles Gute! Ganz liebe Grüße an alle Mitglieder des Ambassador Clubs von Patty, La Verne und Maxene. (fotos: Karl Punz)

 

>> ZUR GALERIE

17.07.2013

Fotoquelle: Hannes vom Backhaus

Über 500 Besucher fanden den Weg zum Botanischen Garten, um die Movida Sisters am 17. Juli 2013 open-air und abendfüllend im Konzert zu erleben. Da sind wir "Movidas" richtig ins Schwitzen gekommen - bei 35 Grad im Schatten! Recht herzlichen Dank an Dr. Schwarz und seinem Team für die Gelegenheit in dieser herrlichen Umgebung aufzutreten! Danke an den "Hannes vom Backhaus" und den Herrn Gerhard Pirngruber, dass wir einige Impressionen und Highlights von diesem tollen Abend posten dürfen!

Danke auch an Helmut Reitbauer, der Fotos online bereitstellte :
http://www.bilder-reihe.at/fotos/MS1/index.html
http://www.bilder-reihe.at/fotos/MS2/index.html

 

>> ZUR GALERIE Teil 1

>> ZUR GALERIE Teil 2

13.07.2013

Live auf Sendung vom Südbahnhofmarkt in Linz waren die Movida Sisters am 13.7.2013 beim „Arcimboldo - Radio Oberösterreich am Vormittag“. Vor einem begeisterten Publikum vor Ort und unzähligen Radiohörern in ganz Oberösterreich wurden wir von Herrn Wolfgang Hüttner interviewt und durften auch live und acappella "In The Mood" zum Besten geben. Wir bekommen noch jetzt im Herbst tolle Feedbacks dazu! Vielen lieben Dank und beste Grüße an Herrn Hüttner!

 

>> ZUR GALERIE

28.06.2013

Movida Sisters - foto by Helmut Reitbauer

Die Movida Sisters beim Donau-Strand-Fest "Ufern" am Freitag den 28.6.2013. Wir trotzten der klirrenden Kälte und den Windböen - am Schluß in strömendem Regen, zu dritt unterm Regenschirm. The show must go on! Hoffen wir nächstes Jahr auf Sommer-Feeling beim Ufern!

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Hrn. Ing. Helmut Reitbauer, weitere Fotos auf: www.bilder-reihe.at. Herzlichen Dank!

 

>> ZUR GALERIE

15.06.2013

Movida Sisters - foto by Fotostudio Attersee / Helmut Humer

Movida Sisters beim Internationalen Dentalkongress "Im Zeichen der Krone" (Fa. Wieladent) mit Live-Band belle ètage und Sängerin Diana Jirkuff im Kongresshaus Bad Ischl am 15. Juni 2013.

Fotos mit freundlicher Genehmigung der Fa. Wieladent. Fotoquelle: Fotostudio Attersee / Helmut Humer.

 

>> ZUR GALERIE

23.11.2012

Im heutigen WAS IST LOS, OÖ Nachrichten, Seite 2
Interview mit den Movida Sisters

Danke an die OÖ Nachrichten !!!

 

>> zur Originalausgabe auf OÖN

25.07.2012

EDT. Gut angekommen sind beide Veranstaltungen des diesjährigen Kultursommers beim Publikum. Sowohl die Bandlkrama als auch die MovidaSisters konnten sich über zahlreiche Besucher freuen. Flori Michlbauer und seine Bandlkrama trugen ihre musikalischen Werke in gekonnter, humorvoller Weise in der Stockschützenhalle vor. Auch die MovidaSisters begeisterten alle mit ihren schönen Stimmen und ihrer unterhaltsamen Show an einem lauen Juli-Sommerabend. Besonders Vizebürgermeister Alexander Bäck und Gemeinderat Josef Thaler waren von der Musik hingerissen.

08.06.2012

Besonders gefreut haben wir uns über das Erscheinen der Bezirksrundschau am 08.06.2012, wo wir am Cover erschienen.

06.07.2010

Greti - foto by Manfred Scheucher www.ms-creative.com

Abschied von La Verne "Greti". Margareta gab bis Mai 2010 den tiefen Ton im Ensemble an, das also beinahe zehn Jahre!

Margareta:
"Aber, ich zieh‘ jetzt aus der Stadt, ins Grüne, HURRA, dort sing‘ ich weiter in jeder Lebenslage!

Ich danke allen Fans für den Applaus und Petty und Maxene für die schöne Zeit des Singns zu Dritt!
Es hat mir sehr viel Freude und Spaß bereitet, besonders die Proben und die lustigen Begebenheiten in den jeweiligen Garderoben bei den Auftritten. Das alles wird mit sehr fehlen!
Aber wie heißt es so schön: “ man kann das andere Ufer nur dann erreichen, wenn man das Eine verlässt!

Es war mir eine Ehre mit Euch zu singen, ich wünsch‘ Euch viel Erfolg und viele, viele Auftritte mit Bonnie, die ich sehr schätze!

Toi, toi, toi !!! "

foto: Manfred Scheucher - www.ms-creative.com

05.10.2008

Die Movida Sisters mit bekannten Persönlichkeiten: Adi Hirschall, Wolfgang Böck, Messedirektor Helmut Slezak,...

27.12.2007

Die OÖ Nachrichten schreiben über die Movida Sisters:
Flott gesungen
Dienstag war es im Raiffeisen Forum in Linz mit 400 Gästen wieder einmal so weit. Die Linzer VP-Frauen, an der Spitze Waltraud Kaltenhuber, hatten zum Adventzauber mit den Movida Sisters und einer Lesung von Anneliese Ratzenböck gebeten. Natürlich wurde auch gesungen. Ulli Hintersteininger, Gattin von Oberstaatsanwalt Fritz Hintersteininger, fiel Nationalratsabgeordneter Claudia Durchschlag besonders auf. Kein Wunder. Die Professorin am Gymnasium Wilhering ist langjahriges Chormitglied. Wer noch mitsang? Natürlich LH a.D. Josef Ratzenböck, das Gartenglück-Trio Christine Brandtner, Anita Atzgersdorfer und Cornelia Strobl, Sonja Knoglinger, (Versicherung), Coiffeurin Herta Feischl, Christine und Gottfried Hochreiter (Fleischveredler in Bad Leonfelden), Gabriele Förster (Thalia), "Göttergatte" Heinz Kaltenhuber, Tochter Johanna, Turnusärztin bei den Elisabethinen, Notburga Lackmayer in Vertretung des Hausherren und der Trauner Gynäkologo Kurt Payr mit Gattin Burgi, der sich über eine Spende fur ein Frauen-Projekt in Nepal freute. (fp - Email: k.haas@nachrichten.at)

Download 071220ooenachrichten.pdf

23.07.2007

ZIPF. Mit zahlreichen musikalischen "Gustostückerln" begeisterte der Musikverein der Brauerei Zipf bei seinem Konzert das Publikum. Dass Kapellmeister Helmut Kienast gemeinsam mit seinen Musikerinnen und Musikern stets ein Garant für beste Unterhaltung ist, dürfte mittlerweile allen Musikbegeisterten bekannt sein.

Schon der erste Teil sorgte für viel Applaus, vor allem mit Leo Falls Melodien aus "Der fidele Bauer". Anschließend konnte Georg Doninger sein Talent auf dem Bariton bei der Darbietung von Verdis "Cavatina" bestens unter Beweis stellen.

Im zweiten Teil ging es hochkarätig weiter. Kapellmeister Helmut Kienast bekam "Unterstützung" von Mag. Hein Schönpos, der kürzlich seine Kapellmeisterprüfung erfolgreich bestanden hatte und mit Jacob de Haans "Ross Roy" sowie mit Dimitri Kabalewskis "Comedians´ Gallop" sein Können zeigte. Vor allem letzteres bereitete wohl nicht nur Schönpos selbst leichtes Herzklopfen, sondern vor allem seinem Schüler Sebastian Templ - handelte es sich doch um ein Solo für Xylophon und Orchester.

Mit "A Conversation for Dixie, Brass and Swing" ließ sich der Musikverein dann noch etwas ganz Besonderes für seine Gäste einfallen: Nicht nur die Musik aus den 40er Jahren sorgte für Stimmung pur, sondern vor allem die "Movida Sisters", die mit ihrem Charme, Witz und dem richtigen "Wimpernklimpern" den ganzen Saal bezauberten.

Quelle: Tips Vöcklabruck, KW 24 2007

Download tipsvoecklabruckkw24200710.pdf

zur Facebook-Seite der Movida Sisters

Movida Sisters - Damenensemble
die Musik der 40er Jahre und 50er Jahre

www.movidas.at

Letzte Änderung: 19.05.2018

Sitemap

(L:6/K:38) / lc:1031 / cp:1252 | © **superweb.at/v17